“There is always something good in something bad!”
Diesen Leitsatz den ich (Fabienne) vor ein paar Jahren für mich gefunden habe, hat Andrea mittlerweile auch verinnerlicht.

Vor genau fünf Jahren habe ich erlebt, wie wahr dieser Satz doch ist.
Denn heute vor fünf Jahren habe ich, zusammen mit meiner jüngeren Schwester, die wohl schwerste Entscheidung meines Lebens getroffen:
Wir haben uns auf anraten des Arztes dafür entschieden, die Maschinen, an die unser Vater nach einem schweren Herzinfarkt angeschlossen war, abzustellen.

Eine Entscheidung, die uns immer wieder in einen inneren Konflikt gebracht hat: war das richtig? Hätten wir nicht noch eine Meinung einholen sollen? Die Zerrissenheit war gross.

In dieser Folge erfährst du:

  • was mir geholfen hat, meinen Vater in Liebe gehen zu lassen.
  • wie dieses lebensverändernde Ereignis mein Leben tatsächlich verändert hat und was das mit meinem Leitsatz zu tun hat.
  • was du tun kannst, um in Krisen dein Vertrauen und deine Stärke zu finden.

Ohne dieses Ereignis wäre mein Leben anders verlaufen.

Hast du so etwas auch schon mal erlebt?

Ich schreibe diese Zeilen und höre dabei seine Lieblingsmusik und denke darüber nach, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist. Dank dieser Erfahrung habe ich den letzten Schupset bekommen, die nächste wichtige Entscheidung zu treffen und meinem Herzensweg zu folgen.
(Wenn du auf der Suche nach deinem Herzensweg bist, dann höre dir gerne auch die Folge #34 mit Nicole Harder an!)

Obwohl das Gefühl der Traurigkeit immer noch da da ist, haben Dankbarkeit und meine Liebe für ihn den weitaus größeren Platz eingenommen. Dank ihm bin ich auch die Person die ich heute bin!

Was war deine bisher schwerste Entscheidung? Wie hast du sie getroffen? Und was hat dir dabei geholfen?

Schreibe uns gerne, welche Impulse du für dich aus dieser Folge mitgenommen, und am besten gleich in deinen Alltag integriert hast.
Das kannst du per Email, Facebook oder auf Instagram. Wir freuen uns immer! von euch zu lesen.

Hat dir diese Folge gefallen? Dann freuen wir uns über eine kurze Rezension von dir auf iTunes. Dadurch können wir noch mehr Menschen mit unseren Impulsen erreichen, und die Welt ein ganz kleines Stückchen besser machen.

Danke für dein Zuhören und deine Impulse.

Stay strong, choose love!

Andrea & Fabienne

PS: Am 05. Juni beginnt der 5-Tage-Selbstsabotage-Detox! Melde dich gleich an und lass uns gemeinsam mit kraftvollen Gedanken in den Sommer starten!