Der Streit mit dem Partner, oder Streß auf der Arbeit. Das sind nur zwei Szenarien, die eine Menge Emotionen in uns hervorrufen. Zucker scheint dann der einzige Ausweg zu sein. Und schon siehst Du Dich mit der Tafel Schokolade in der Hand, um Dich damit zu trösten und wieder besser zu fühlen.

Passiert das ab und an, ist es ja ok. Doch wenn es ständig passiert, zeigen sich mit der Zeit die Folgen, die diesen Kreislauf weitertreiben. Wie kannst Du diesen Zucker – Kreislauf unterbrechen? Und Deinen Ausweg finden?
Das, und vieles mehr erfährst Du in diesem Podcast. Außerdem verraten wir Dir unsere Strategie, wie wir dem ‘Emotional Eating’ die Stirn bieten.