Sie tarnt sich als guter Freund. Denn mit ihr, ist die Stimmung immer gut und unsere Beziehungen fühlen sich gut an. Schaut man aber mal genauer hin, zeigt sich schnell, dass ‘sie’ mit einem ‘Preis’ kommt.

Die Rede ist von der Harmonie!

Sie hasst den Konflikt – um jeden Preis. Und wenn wir diesem Glauben verfallen, und anfangen den Konflikten aus dem Weg zu gehen, dann passiert auf lange Sicht eins:
Es kommt zum Konflikt!

Sie wird ihre eigenen selbsterfüllende Prophezeiung, weil wir entweder eines Tages uns einfach nicht mehr verbiegen können, oder krank werden vom ständigen herunterschlucken des Grolls, nur damit die Harmonie bewahrt wird.

In dieser Folge gehen wir der Harmoniesucht auf den Grund.
Wir zeigen nicht nur, was Ursachen dafür sein können, sondern auch, wie du einen Weg findest sie abzulegen. Ein ganz wichtiger Schritt dahin ist ein neues Verhältnis zum Konflikt zu finden.

Was hast du aus dieser Folge gelernt? Und wie wirst du dich konkret deiner ‘Harmoniesucht’ stellen?
Teile deine Antwort gerne hier oder auf Facebook, bzw. Instagram mit uns.

Hat dir diese Folge gefallen? Dann teile sie mit Freunden und natürlich freuen wir uns total, wenn du auf iTunes oder Spotify eine Bewertung für uns hinterlässt!

Wir wünschen dir eine fantastische Woche mit Harmonie, die wichtige Konflikte und Grenzen zu schätzen weiss!

Deine

Andrea & Fabienne