“Sind unsere Kinder nicht schon süß genug?” oder
“Wie geht ich mit dem Wutanfall meines Kindes an der Supermarktkasse um?”
Diese und ähnliche Frage wurden in unserer Facebook Gruppe ‘Zucker is(s) nicht’ immer wieder gestellt.

Die Verzweiflung bei manchen Eltern war stellenweise so gross, dass uns klar war: Im nächsten Buch nehmen wir das Thema ‘Kinder und Zucker’ mal genauer unter die Lupe!

Eva Klein, Family Lab Coach, stand uns zu diesem Thema zur Verfügung. Sie betreut viele Familien in ihrem Prozess und das Thema ‘Zucker’ kommt in ihren Sitzungen immer wieder auf den Tisch.
In dieser Folge erfährst Du, was passiert, wenn Kinder zu viel Zucker konsumieren. Wieviel ‘Süßkram’ ok, und ab wann es zu viel ist. Und ganz wichtig: wie Du ihnen in Sachen Zucker, liebevoll Grenzen setzt.

Dieses Interview ist in seiner Essenz in unserem neuen Buch ‘Zucker is(s) nicht – die Festtagsedition’, das am 4. Oktober erscheint, zu lesen ist.
Eva’s klare Worte sind zu wichtig, sie ‘nur’ im Buch zu teilen. Deswegen wussten wir gleich, dass das auch eine Podcastfolge werden muss!

Denn eines ist nicht nur klar zu sehen, sondern wird von der WHO schon als Gefahr angesprochen:
Zu viele Kinder (nicht alle!) essen zu viel Zucker!

Der Schaden, der dadurch für ihre Gesundheit entsteht, ist enorm.

Umso wichtiger ist es, diesbezüglich umzudenken.
Denn Du bist keine Rabenmutter, oder Rabenvater, wenn Du Deine Kinder nicht mit Zucker überschwemmst. Im Gegenteil!
Du tust ihnen damit einen Gefallen!

Was nimmst Du aus der Folge mit? Bzw., was sind Deine Erfahrungen im Umgang mit Zucker und Kindern?
Schreibe uns gerne in den Kommentaren, bzw. kommentiere auf Instagram unter @dassuesselebenjetzt. Lass uns gemeinsam Lösungen finden, die für Dich und uns funktionieren.

Uns ist das Thema so wichtig, deshalb freuen wir uns, wenn Du Teil dieser Aufklärungsbewegung wirst, und diese Folge mit Freunden, Verwandten und Bekannten teilst!
Natürlich freuen wir uns auch, wenn Du unser neues Buch bestellst! 😉

Viel Spaß mit der Folge und einen schönen Tag Dir!

Folgst Du uns schon auf Instagram? Hier gibt es auch Impulse für mehr Leichtigkeit, Selbstliebe und Präsenz: https://www.instagram.com/dassuesselebenjetzt/